Testspiel gegen SSV Heimerzheim

22.08.20. TuS-SSV Heimerzheim. Im ersten Spiel nach der langen Corona-Pause konnte man der Mannschaft die Verunsicherung gegen eine eingespielte Heimerzheimer Mannschaft klar erkennen. Wir kassierten als „Zuschauer“ ganz schnell 5 Gegentore, die sich bis Pause sogar auf 8 erhöhten. Nach der Pause kamen wir deutlich besser ins Spiel. Wir spielten Fussball, gewannen die Zweikämpfe und wussten wieder wo das Tor stand. Aber an der Niederlage konnten wir nichts mehr ändern. So ging das Spiel nach toller zweiter Hälfte mit 4:11 an die Gäste.

Im Team: Alexander, Ben, Elias, Gabriel, Jan K., Lara, Levi, Jan T., Luis, Nico, Noel, Tobi, Klemens und Sophia

Tore: Klemens, 3x Luis

Teilen Sie den Bericht: