Meisterschaftsspiel gegen SV Wormersdorf

26.09.20 TuS – SV Wormerdorf. Unsere Freunde aus Wormersdorf waren zu Gast und dieser Gegner verspricht immer ein spannendes Spiel! So sollte es auch dieses Mal sein. Die Gäste führten schnell 0:2 durch kuriose Tore. Mit einem Rückstand hatten wir in dieser Saison noch nicht gestartet und es hieß kämpfen!! Noch in Hälfte 1 gelang uns dadurch der Ausgleich. Spielerisch waren wir dem Gegner nämlich klar überlegen. In der 2. Halbzeit erhöhten wir nochmal den Druck und kamen so durch ein Eigentor verdient zum Führungstreffer. Aber robuste Wormersdorfer erkämpften sich den Ausgleich. Es kam zu packenden Schlussminuten, wo wir leider trotz 2 Großchancen den Siegestreffer verpassten. Wir behalten die Tabellenführung und freuen uns schon jetzt auf das letzte Spiel der Hinrunde am Samstag gegen den Tabellenzweiten aus Heimerzheim.

Tore: Johannes, Daniel M., Eigentor

Teilen Sie den Bericht: