Meisterschaftsspiel gegen SSV Heimerzheim

12.09.20. TuS – SSV Heimerzheim. Und erneut ging es gegen Heimerzheim. Wir hatten uns viel vorgenommen, aber nach drei Patzern stand es nach 7 Minuten wieder 0:3 für die Gäste. Ein schöner Distanzschuss von Luis lies uns in der 10. Minute jubeln. Jetzt konnte man ein richtiges Aufbäumen in der Mannschaft erkennen und Heimerzheim wurde richtig unter Druck gesetzt. Dies wurde durch ein Traumtor von Tobi belohnt. Leider wurde der alte Abstand nach haarsträubenden Fehlern wieder hergestellt. Nach der Pause setzten wir Heimerzheim weiter unter Druck und konnten in der 22. Minute durch einen weiteren Treffer von Luis wieder auf 3:5 verkürzen. Bei vielen weiteren Chancen scheiterten wir nur knapp. Heimerzheim konnte nur noch einzelne Nadelstiche setzten. Leider nutzten sie einen in der 38. Minute zum 3:6 Endstand.

Im Team: Levi, Elias, Sidik, Gabriel, Nico, Ben, Luis, Tobi, Jan T. und Noel

Tore: 1x Tobi, 2x Luis

Teilen Sie den Bericht: