Meisterschaftsspiel gegen SC Rheinbach

19.09.20 TuS – SC Rheinbach (1:4) . Heute ging es gegen den ebenso schlecht gestarteten und punktlosen SC Rheinbach. Leider hat bei uns mal wieder der Fehlerteufel zugeschlagen. Bei einer Ecke in der 4. Minute geschlafen und in der 11. Minute nach einem langen Ball der Rheinbacher ein kompletter Stellungsfehler der Abwehr. Schon stand es wieder 0:2 für den Gegner. Nach der Pause ging es so weiter. Ecke Rheinbach kurz ausgeführt, wir gingen nicht auf den Ballführer und es steht 0:3. In der 27. Minute durften wir dann auch jubeln. Einwurf, schöne Flanke, endlich mal nach einem Abpraller nachgesetzt und Sidik konnte schön am Torhüter vorbei schieben. Das war das erste Tor eines 2014er Spielers unserer Mannschaft. In der 37. Minute entschieden die Rheinbacher das Spiel mit einem Distanzschuss zum 1:4. Tobi hatte in der 39. Minute noch einen schönen Pfostenschuss. Das war heute eine unnötige Niederlage, da man absolut auf Augenhöhe war.

Im Team: Ben, Luis, Noel, Levi, Jan T., Elias, Nico, Tobi, Sidik, Gabriel und Alexander

Tore: Sidik

Teilen Sie den Bericht: