Meisterschaftsspiel gegen Germania Impekoven

03.10.2020. TuS Odendorf – Germania Impekoven 8:0 (0:0). Heute kam mit Germania Impekoven die große Unbekannte. Impekoven hat die F-Jugend neu gegründet und für den Spielbetrieb nachgemeldet. Erschwerend kam für uns hinzu, dass wir einige Ausfälle zu verkraften hatten. Darunter auch alle drei Torhüter !!!

Die erste Halbzeit lief etwas schleppend, viele Zweikämpfe im Mittelfeld und kaum Torchancen. In der 12. Minute konnte Tobi, nach schönen Zuspiel von Luis, den Ball nur an den Pfosten setzten. In der 17. Minute tauchte Sidik alleine vorm gegnerischen Torwart auf, konnte den Ball aber nicht im Tor unterbringen. Impekoven tauchte nur einmal vor unserem Tor auf. So stand es zur Pause 0:0.

Wir wollten in der zweiten Hälfte etwas mehr Risiko gehen und nahmen einen taktischen Wechsel vor. Ben wechselte vom Tor ins Mittelfeld und Gabriel ging ins Tor. Wir erhofften uns so mehr Torgefahr. Im nachhinein muss man sagen, dass dieser Wechsel das Spiel entschieden hat.

In der 22. Minute hatten wir etwas Glück als zwei Impekovener Spieler alleine vor Gabriel auftauchten und er sich mutig in den Ball geworfen hat. In der 24. Minute war es endlich so weit. Ballverlust von Impekoven nach einem Abstoss, Ben konnte sich das Leder schnappen, einen Gegenspieler ausspielen und mit einem schönen Schuss in den Winkel zum 1:0 vollenden. In der 26. Minute konnte Ben mit einem schönen Distanzschuss auf 2:0 erhöhen. Nur eine Minute später erzielte Luis das 3:0. In der selben Minute bekam Ben den Ball völlig freistehend vor die Füße und konnte locker am gegnerischen Torhüter zum 4:0 vorbeischieben. In der 28. und 30. Minute hatte Luis noch zwei Riesenchancen. 33. Minute Ecke durch Ben ausgeführt, Impekoven klärt den Ball zurück zu Ben, der den Ball mit einem gezielten Schuss ins lange Ecke zum 5:0 versenken kann. In der 35. Minute konnte Sidik nach Pass von Ben auf 6:0 erhöhen. In der 38. Minute konnte Gabriel einen langen Abschlag genau auf Ben platzieren, der nach einem super Doppelpassspiel mit Luis das 7:0 erzielte. In der 39. Minute erzielte Ben mit einem schönen Distanzschuss( seinem 6. Treffer am heutigem Tag) den 8:0 Endstand.

Im Team: Gabriel, Luis, Noel, Ben, Alexander, Jan K., Elias, Sidik, Levi und Tobi

Tore: 1x Luis, 1x Sidik, 6x Ben

Teilen Sie den Bericht: